Aktuelle TURA News

Wir bewegen viel. Auch Sie , wenn Sie wollen!

Ironman Weltmeisterschaft 70.3 Port Elisabeth Südafrika

Olav Niedieck hat bei der Ironman Europameisterschaft 70.3 in Elsinore die Qualifikation für die Weltmeisterschaft erreicht!

Am 2.9.2018 ist er in Port Elisabeth in Südafrika über die Mitteldistanz (1,9 km Schwimmen, 90 km Rad, 21 km Laufen) gestartet.

Bei 16°C und Regen startete Olav gemeinsam mit 2300 Athleten – Profis und Altersklasseathleten – in das Rennen. Beim Schwimmen war er etwas in Sorge, weil es in der Algoa Bay Haie gibt! Haie hat er keine gesehen, aber „dafür habe ich mich tierisch erschrocken, als plötzlich schräg unter mir ein Taucher auftauchte.“ Diese hatte der Veranstalter zur Sicherheit der Schwimmer eingesetzt.

Die Radstrecke war anspruchsvoll, da der Asphalt sehr rau war, fast wie Kopfsteinpflaster. Zum Betrachten der schönen Umgebung blieb dadurch wenig Gelegenheit.

Beim Laufen lieferte er sich ein Rennen mit seinem ebenfalls qualifizierten Sportsfreund Heiko Fuhlendorf und lief nach 4:53:28 und einem Vorsprung von ca. 4 Minuten ins Ziel.

Nach allem Auf und Ab konnte Olav am nächsten Tag schon wieder sagen: „Also der Ironman 2019 kann kommen!“