Aktuelle TURA News

Wir bewegen viel. Auch Sie , wenn Sie wollen!

Norderstedter Judoka in Bremen erfolgreich

TuRa Harksheides Judo-Athleten in den Altersgruppen U15, U18 und Männer wieder überregional dabei

Die Bremen Open mauserten sich in den letzten Jahren zu einem großen Event:
Zum wiederholten Male ausgerichtet vom TV Eiche Horn trafen sich am Wochenende 7. und 8.12.2019 rund 950 Starter aus 9 Nationen, darunter große Teams aus den Niederlanden, Dänemark, Großbritannien sowie kleineren Mannschaften aus Finnland, Rumänien und einige mehr.

Unsere TuRaner gewannen 2 Goldmedaillen und erreichten 2 weitere Platzierungen in den Top Acht:

Samstag reiste Coach Daniel Falk mit der U18 an:
Simon Boutaleb unterstrich seine Top Form und errang Gold -73kg in fünf siegreichen Kämpfen.
Lilly Rump wurde 5. und errang 3 Siege
Marcel Fürtig, 66kg, eigentlich noch eine Altersklasse jünger siegte drei Mal und verlor schlussendlich gegen den Drittplatzierten.
Sein Bruder Steven Fürtig, 66kg, gewann eine Begegnung für sich.
Pascal Fischer, 90kg, zahlte Lehrgeld. Er war mit leichtem Übergewicht angereist und musste daher eine Klasse höher starten.

Sonntag begleitete Chefcoach Dominik Falk die U15 und Männer
Marcel Fürtig, 66kg, bestätigte seine Form vom Vortag und errang Gold in vier schönen Kämpfen.
Alyssa Göhring, 52kg, siegte drei Mal und wurde siebte.
Lasse Harms, Männer -66kg, hatte eine sehr schwere Klasse und zahlte Lehrgeld in seinen beiden Begegnungen.

Fotos: Daniel Falk
v.l.n.r. Daniel Falk, Marcel Fürtig, Simon Boutaleb, Pascal Fischer, Steven Fürtig /rechts außen Marcel Fürtig