Aktuelle TURA News

Wir bewegen viel. Auch Sie , wenn Sie wollen!

Norddeutsche Einzelmeisterschaften in Bremen

am Sonntag, 23.06.2019 fanden in Bremen die Norddeutschen Einzelmeisterschaften im Judo statt. Mit 5 Qualifizierten hatten wir von der Landesmeisterschaft eine gute Ausbeute.

Anbei die Ergebnisse .

Amir Gerisha, -46 Kg, tn. (3x verloren)

Für Amir war die Qualifikation zur NDEM bereits ein großer Erfolg. Dementsprechend war für ihr das Motto “Mitmachen und gut verkaufen!” Am Ende stand er drei Mal auf der Matte und trotz der Niederlagen konnte er sich steigern.

Marcel Fürtig, -66 Kg, 1. Platz (3x gewonnen)

Marcel startete etwas schleppend in den Wettkampf, konnte aber mit 3 vorzeitigen Siegen das Teilnehmerfeld hinter sich lassen und wird norddeutscher Meister. Glückwunsch zum Titel!

Michelle Rockmann, 42 Kg, 5. Platz (1x gewonnen, 2x verloren)

Michelle fand sich mit einem Freilos und einem Auftaktsieg im Halbfinale wieder. Fehlende “Judo”-Erfahrung verwehrten ihr den Weg ins Finale. Der Kampf um Bronze war sichtlich knapp und wurde erst kurz vor Ende entschieden. Solide Leistung, auch wenn das Podest knapp verpasst wurde

Alyssa Göhring, -52 Kg, 3. Platz (2x gewonnen, 1x verloren)

Alyssa konnte sich ebenso mit einem Freilos und einem vorzeitigen Sieg direkt ins Halbfinale schieben. Hier verliert sie nach vollkommen ausgeglichenem Kamp kurz vor Ende mit einer Unachtsamkeit. Für ihren Kampf und Bronze konnte sie erneut steigern und vorzeitig gewinnen. Glückwunsch zu Bronze!

Eleana Iodanidis, -57 Kg, 7. Platz (1x gewonnen, 2x verloren)

Eleana geht stets motiviert und ehrgeizig in den Wettkampf. Leider konnte sie diese Power heute nicht in das Kämpfen ummünzen und ging taktisch zu unbedacht in die Begegnungen. Zum Schluss steht ein 7. Platz zu Buche. Schade, da war mehr drin.